Home

“Die Besonderheit des Projekts liegt im interdisziplinären Ansatz: Naturwissenschaft trifft auf ethische Reflexion."

Mag. Christian Dürnberger, beteiligter Experte seit dem Schuljahr 2013/14

Schüler:innenprojekte

Das k.i.d.Z.21-Schuljahr startet mit einem transdisziplinären KickOff mit Expert:innen.

Gemeinsam mit ihnen setzen sich die Schüler:innen mit wichtigen Schlagworten rund um den Klimawandel auseinander.

Viele Schüler*innen entwerfen außerdem zu Beginn des Projektjahres eigene Logos. Hier finden sich einige Beispiele:

Schüler:innen bei k.i.d.Z.21 erarbeiten im Laufe des Projektjahres unter anderem individuelle Projekte zum Thema Klimawandel.