Home

"Die SchülerInnen lernen, dass zentrale gesellschaftliche Herausforderungen nicht von einzelnen Disziplinen bewältigt werden können, sondern dass es hierfür ein Ineinandergreifen unterschiedlicher Perspektiven braucht.”

Mag. Christian Dürnberger, beteiligter Experte seit dem Schuljahr 2013/14

Wettbewerb für Projektbeiträge eröffnet!

Das k.i.d.Z.21-Austria-Team möchte die besten Projektbeiträge der beteiligten SchülerInnen mit Sachpreisen belohnen. Wir laden Euch darum alle recht herzlich ein, in eurer Klasse die aus eurer Sicht gelungensten Projektbeiträge zu küren und bei uns einzureichen.

Einsendeschluss ist der 31.7.2016. Alle weiteren Informationen zu Teilnahmebedingungen, Beurteilungskriterien, Jury etc. findet ihr in diesem Dokument: Wettbewerb Ausschreibung

Wir freuen uns auf rege Teilnahme am Wettberwerb!

Euer k.i.d.Z.21-Austria Team